Wildborn African Outback

Highlights

Typ:                                          trockenes extrudiertes Hundefutter

Hauptfleischquelle:               Straußenfleisch

Kohlehydratequelle:              Kartoffel

geeignet für:                            ausgewachsene Hunde aller Rassen und jeden Alters

Packungsgrößen:                   500g | 2kg | 15kg

Fütterungskosten pro Tag:  1,75€

empf. Verkaufspreis:            62,90 €

Inhaltsstoffe

Kartoffelflocken ( min. 48%), Straußenfleisch (min. 20% getrocknet und gemahlen), Rübentrockenschnitzel, Apfel (getrocknet) (min. 5%), Geflügelfett, Erbsen (getrocknet) Proteinhydrolysat, Bierhefe (getrocknet), Kartoffelprotein, Brennnessel (getrocknet), Brombeerblätter (getrocknet), Schafgarbe (getrocknet), Fenchel (getrocknet), Kümmel (getrocknet), Kamillenblüten (getrocknet), Mistelkraut (getrocknet), Enzianwurzel (getrocknet), Tausendgüldenkraut  (getrocknet 0,03%)

Analysewerte

Analytische Bestandteile

Protein: 21,0 %; Fettgehalt: 10,0 %; Rohfaser: 3,0 %; Rohasche: 5,7 %

Zusatzstoffe

Vitamin A: 12 000 I.E.; Vitamin D3: 1 200 I.E.; Vitamin E (all-rac-α Tocopherylacetat ): 100 mg; Kupfer (als Kupfer-(II)-Sulfat, Pentahydrat): 10 mg; Zink (als Zinkoxid): 70 mg; Zink (als Aminosäure Zinkchelat, Hydrat): 5,3mg; Jod (als Calciumjodat, wasserfrei): 2 mg; Selen (als Natriumselenit): 0,2 mg; Taurin: 300mg

Unsere Bewertung

Die Zusammensetzung ist für ein getreidefreies Hundefutter hervorragend und für Hunde in allen Lebenslagen abgestimmt.

Das verwendete Straußenfleisch wird dehydriert, d.h. das Wasser wird entzogen und danach gemahlen. Hierdurch wird das Straußenfleisch in konzentrierter Form verwendet und der Hund erhält so mehr Protein als bei Frischfleisch. In der Zusammensetzung steht Straußenfleisch an zweiter Stelle, da die Inhaltsstoffe nach Gewicht in absteigender Reihenfolge genannt werden müssen. Straußenfleischmehl ist ein Fleischkonzentrat und enthält fast 300% mehr Protein als frisches Straußenfleisch. Sofern man den Prozentsatz Straußenfleisch auf Frischfleisch hochrechnet, besitzt das Futter 58% Straußenfleisch was ein absoluter Topwert ist.

Die verwendeten Kartoffelflocken sind der lebenswichtige Kohlehydratanteil in dieser Mischung. Kartoffeln werden sehr gerne in getreidefreien Hundefuttern verwendet.

Im Futter werden entzuckerte Rübentrockenschnitzel verwendet. Diese sind eine sehr hochwertige Quelle für FOS (Fructo-Oligosacchariden), die die Damflora optimal unterstützen und für eine optimale Verdauung sorgen. FOS zählen somit zu den Präbiotika bzw. den präbiotisch wirkenden Nährstoffen. Die Verwendung in Hundefutter in einem angemessenen Maß ist sehr von Vorteil, da diese neben der präbiotischen Wirkung auch sättigend wirken.

Als Fett wird Geflügelfett verwendet, welches eine hervorragende Quelle für Linolsäure ist. Linolsäure ist eine essentielle, lebenswichtige Omega-6-Fettsäure. Obwohl Geflügelfett oder Hühnerfett nicht gerade gut klingt, ist die Verwendung ein eindeutiger Qualitätsbestandteil.

Als nächstes finden wir Bierhefe welche reich an Mineralien und andere gesunde Nährstoffe ist. Fans betonen, Hefe wehrt Flöhe ab und unterstützt das Immunsystem.
Kritiker argumentieren, Hefe könnten mit Allergien in Verbindung gebracht werden. Das mag richtig sein, aber (wie alle Allergien) nur, wenn Ihr Hund allergisch auf die Hefe selbst ist. Generell ist Bierhefe eine sinnvolle Ergänzung im Hundefutter.

Als letztes sehen wir in der Zusammensetzung eine Vielzahl von Kräutern und im speziellen Tausendgüldenkraut, welches eines der bei Heilpraktikern annerkanntesten Heilkräuter ist. Viele Kräuter wirken sich positiv auf die Darmflora aus und in Verbindung mit Tausendgüldenkraut unterstützen sie die Blutbildung.

Als Letztes sehen wir Chelat-Mineralien bei den analytischen Bestandteilen. Dieses sind Mineralstoffe, die chemisch an Proteine angebracht worden sind. Dies macht die Mineralstoffe leichter zu absorbieren. Chelat-Mineralien werden in der Regel nur qualitativ hochwertigen Hundefutter verwendet.

Bewertung:

5stern

5 Sterne (Extremst empfohlen)

Gemessen an seinen Inhaltsstoffen sieht Wildborn African Outback wie ein überdurchschnittliches getreidefreies Hundetrockenfutter aus.
Aber die Zutatenliste allein ist nicht nicht ausschlaggebend für die komplette Qualitätseinschätzung. Wir müssen noch den Produktfleischanteil, Rohasche und Calcium/Phosphorverhältnis vor der Entscheidung bewerten.
Rohprotein 21 % bei einem Fettgehalt von 10% = ein Fett-zu-Protein-Verhältnis von etwa 47%. Dieses ist bei magerem Straußenfleisch ein guter Wert.

Rohasche: 5,7% spricht für eine sehr gute Fleischqualität mit wenig Knochen und viel Fleisch.

Calcium xx % / Phosphor xx % = Verhältnis von xx, welches im absolut akzeptablen Rahmen liegt.

Wenn man den Aspekt berücksichtigt, dass es sich um ein Monoproteinprodukt handelt, welches ausschließlich Straußenfleisch in dehydrierter & gemahlener Form verwendet, dann sind erhebliche Menge an Fleisch im Futter enthalten.

Wildborn African Outback ist ein Fleischhundetrockenfutter mit eine erhebliche Menge an Straußenfleisch als Hauptquelle für tierisches Eiweiß, daher verdient es die Höchstnote mit 5 Sternen (Extremst empfohlen)

Ähnliche Produkte

Wildborn Wild Mustang 12,5kg

Wildborn Wild Mustang

Pferdefleisch & Süßkartoffel

Wildborn Wetland Duck

Wildente & Süßkartoffel

Wildborn Golden Buffalo

Wasserbüffel & Süßkartoffel

Wildborn Natural Puppy

für Welpen mit Hühnchen & Pangasius

Wildborn Crystal Stream

mit Forelle & Lachs